Zum Inhalt springen

Die Kirchenverwaltung

Die Kirchenverwaltung ist das beschließende Organ der Pfarrkirchenstiftung. Sie erstellt und beschließt den Haushalt und damit alle finanziellen Einnahmen und Ausgaben der Pfarrei. Ihr obliegt die Instandsetzung und der Erhalt der kirchlichen Gebäude sowie des Friedhofes. Weitere Aufgaben: Sorge für den Aufwand, um eine würdige Feier des Gottesdienstes zu gewährleisten und für die Bereitstellung der Mittel für Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Altenarbeit, Pfarrbriefe usw. Sie ist für 6 Jahre gewählt.

Kirchenstiftung Stopfenheim: Andrea Lemmermeier, Heinz Schlund, Stefan Wachter und Helmut Sichert

Kirchenstifung Dorsbrunn: Rosemarie Schlund, Franz-Josef Gruber

 

 


Kirchenverwaltungswahlen am 24. November 2024

Im November 2024 endet die sechsjährige Amtsperiode der bestehenden Kirchenverwaltung und es wird neu gewählt. Dazu braucht es geeignete Kandidatinnen und Kandidaten, Männer und Frauen aus der Pfarrei, die bereit sind, als Vertreterinnen und Vertreter der Pfarrei Verantwortung zu übernehmen und die Kirche vor Ort mitzugestalten.

 

Welche Voraussetzungen brauchen Sie?

Sie haben Interesse am Ort und an der Gemeinschaft und wollen Ihre Zeit und Talente dafür einsetzen. Vielleicht sind Sie auch Netzwerker, Teamplayer und wollen in der Kirche was bewegen. Sie nutzen selbst gerne kirchliche Angebote – hier können Sie was zurückgeben.

Sie müssen dabei nicht besonders religiös sein. Ein offenes Ohr, Interesse für die Belange der Kirche vor Ort und den damit verbundenen Aufgaben sind wünschenswert.

Wir freuen uns über handwerklich Geschickte, wie auch kaufmännisch Kundige oder kommunikative Menschen. Keine Angst, Sie müssen nicht alles können, es stehen auch unser Pfarrer und der Verwaltungskoordinator zur Seite.

Trauen Sie sich doch uns anzusprechen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie zum Mitwirken für unsere Pfarrei vor Ort motivieren können. Wir brauchen Sie!

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Seite des Bistums Eichstätt unter:

www.bistum-eichstaett.de/kirchenverwaltungswahl/

Spenden und Kollekten in Stopfenheim und Dorsbrunn

Vergelt's Gott allen Spendern, besonders den Kindern.

Caritas-Frühjahrssammlung
Sto: € 1020,50
Do: € 425,00

Misereor-Kollekte
Sto: € 156,02

Fastenopfer d. Kinder
Sto: € 76,94
Do: € 4,48

Koll. f. d. Betreuung der
Heiligen Stätten

Sto: € 110,38
Do: € 79,40

Diasporaopfer der
Erstkommunionkinder

€ 120,00